Luisenburg-Festspiele

Die Luisenburg-Festspiele blicken auf eine lange und einzigartige Tradition zurück. Gegründet im Jahr 1890 sind sie die ältesten und – wie viele sagen – die schönsten Theaterfestspiele Deutschlands.

In den Felsen der Luisenburg wurde Theatergeschichte geschrieben. In den Spielplänen und Programmen lässt sich deutsche Kulturgeschichte verfolgen und in den Künstlern und Protagonisten spiegelt sich lebendiges Theater mehrerer Epochen wider.

Diese Tradition ist Verpflichtung für die Zukunft. Denn nur wo Bewährtes sich mit Neuem verbindet, bleiben die Festspiele modern und erfolgreich, wie in der Vergangenheit.

Die einzigartige Naturbühne der Luisenburg-Festspiele Wunsiedel zeichnet ein besonderes Flair aus – die Erfolgsgeschichte dieser ältesten deutschen Freilichtbühne mit alljährlichen 140.000 begeisterten Besuchern dauert nun schon seit 1890 an.

Damit Sie nun Ihren Besuch auf der Luisenburg genießen und sich ganz auf den Theaterbesuch freuen können, haben wir für Sie ein paar Informationen zusammen gestellt, die Ihnen den Aufenthalt bei uns erleichtern werden.

Luisenburg-Festspiele
© Florian Miedl

Kontakt:

https://www.luisenburg-aktuell.de
Karten-Luisenburg@wunsiedel.de
Jean-Paul Straße 5
95632 Wunsiedel

Aktionen:

KALTE FREIHEIT. SPION ZWISCHEN DEN GRENZEN

Erleben Sie das Spionage-Musical bei den Luisenburg-Festspielen Wunsiedel. Ab 14. Juli!